Zeckenzeit und wie wir uns und unsere 4-Beiner davor schützen…

Draussen riecht es schon leicht nach Frühling, die Vögel haben mit dem Nestbau angefangen und All the best 4 dogs bereitet sich darauf vor, das LED-Leuchthalsband mit dem EM-Zeckenhalsband auszutauschen.

Warum wir uns vor Zecken schützen sollten
Zecken alleine wären für unsere Hunde und uns an und für sich kein grosses Problem. Sie sind aber «Wirt», also Überträger von verschiedenen gefährlichen Krankheiten wie FSME-Hirnhautentzündung, Borreliose und Anderen. Deshalb ist der Schutz vor Zecken für die Hundeflüsterin als auch für unsere 4-Beiner ein absolutes MUSS.

Wo kommen Zecken vor?
Am liebsten an Waldrändern, Waldlichtungen, Waldwege und Hecken von Lauf- und Mischwald, Sträuchern und hohem Gras wenn es feucht ist oder regnet. Die Saison beginnt je nach Witterung im Februar und dauert bis Oktober an.

Wie schützen wir uns und unsere 4-Beiner vor Zecken?
Für uns Hundeflüsterer gibt es die Möglichkeit, die FSME-Impfung zu machen. Wer viel kreuz und quer im Wald und in hohen Sträuchern und Gras und auch ohne Kleiderschutz unterwegs ist, sollte sich dazu vom Hausarzt beraten lassen.

Für unsere 4-Beiner gibt es bekannte chemische Medikamente wie die Monatstablette, die 3 Monatstablette, Schutz-Öl in den Nacken des Hundes, Hundehalsband sowie Spot On Lösungen. Wir haben Alles über Jahrzehnte getestet und sind nicht ganz “happy” damit: Unsere Tiere reagieren zum Teil mit Gehstörungen und Müdigkeit und Apathie, da manche Medikamente auf das Nervensystem des Hundes einwirken können.

Ein weiteres Problem ist, dass die Zecken bereits stechen, bevor sie abfallen und so den Hund möglicherweise bereits mit Bakterien und Viren anstecken.

Deshalb setzen wir von All the best 4 dogs auf unsere modischen, natürlichen EM-Zeckenhalsbänder mit oder ohne Bernstein. In Kürze findest du in unserem Store auch ein BIO-Zeckenabwehr-Spray welchen die Zecken nicht riechen mögen von unserer Kräuterfee Maya!

Was ist ein EM Zeckenhalsband?
EM steht für effektive Mikroorganismen. Es sind Kleinstlebewesen, die von blossem Auge nicht sichtbar sind, aber überall in einer bestimmten Konzentration und in einer speziellen Kombination Gutes tun.


EM geben einen Impuls in das Milieu und bewirken eine Belebung. Diese führt zu einer Unterstützung und Aktivierung der vorhandenen Mikroorganismen und zur Umwandlung eines gestörten Lebensraums zum Gesunden hin.

Dr. Anne Katharina Zschocke, EM kompakt, KNAUR Menssana-Verlag

Bei EM-Halsbändern sind die Resonanzwirkungen / Schwingungen in Keramik verarbeitet und eingebrannt. Es handelt sich hier also nicht um lebendige effektive Mikroorganismen. Trotzdem ist der Schutz vor Zecken wirksam. Einen 100% Schutz gibt es leider weder bei den chemischen noch bei den natürlichen Mitteln. Probieren Sie es aus!

All the best 4 dogs – Dog-Community (dog-community.ch)

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung